Wohnmobilvermietung

Worldwide Campers bietet Wohnmobilvermietung in den USA und Kanada, Australien und Neuseeland, Europa, und Südafrika an. Worldwide Campers arbeitet mit renommierten Wohnmobilanbietern zusammen, wie zum Beispiel:

Britz

Britz hat Anmietstationen in Amerika, Australien, Neuseeland sowie im Süden Afrikas und gehört ebenso wie Maui und Road Bear zu THL.

  • Garantiert niedrige Preise mit der Price Match Garantie.
  • Touristen Radio gratis bei jeder Anmietung in Neuseeland. Auf Satellitennavigation basierende Technologie, mit der Sie Sich fühlen, als hätten Sie Ihren eigenen Reiseleiter an Bord.
  • Britz ist Spezialist für Allradantrieb.
  • Britz wird von dem Quality Assurance Programm Qualmark in Neuseeland anerkannt.
  • Alle Zweigstellen von Britz bieten Duschgelegenheiten und Erfrischungen nach Ihrer Reise und vor Ihrem Heimflug an.

Online Check-in

Bei Britz ist der Check-In online möglich. Die Wohnmobilvermietung hat in diesem Fall bereits die relevanten Informationen in ihrem System gespeichert, so dass die Abholung bei der Anmietstation schneller erfolgen kann.

Einwegmieten

  • Australien: Die Kosten für Einwegmieten liegen zwischen 165 $ und 250 $. Für die Städte Broome und Hobart gelten separate Gebühren, nämlich die sogenannten „Location Fees“ („Ortsgebühren“).
  • Neuseeland: Die Kosten für Einwegmieten betragen bei Abholung zwischen dem 1. Oktober und 31. März für Einwegfahrten vom Norden in den Süden 300 $.
  • USA: Die Kosten für Einwegmieten liegen zwischen 150 $ und 700 $.

 

Unsere Webseite verwendet Cookies um Ihnen ein optimales Erlebnis bieten zu können. Sie geben Einwillung zu diensen Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen
Schließen
Ein Wohnmobil finden