FAQ's

StartseiteHäuftige gestellte fragen

Häufige gestellte Fragen

Bei der Buchung eines RV muss man über viele Dinge nachdenken. Werden zum Beispiel Küchenutensilien zur Verfügung gestellt? Darf man mit dem Wohnmobil über die Grenze? Und ist es möglich, den Camper an einer anderen Filiale zurückzubringen? Wir geben hier Antworten auf häufig gestellte Fragen von unseren Kunden. Durch unsere langjährige Erfahrung mit der Buchung von Camper Reisen, beraten wir Sie gerne. Ihre Frage bleibt unbeantwortet? Dan nehmen Sie Kontakt auf mit unsere Beratern.

COVID-19 Fragen

Ist das Reisen mit einem Wohnmobil während der Corona-Pandemie sicher?

Die Corona-Pandemie bringt viel Unsicherheit mit sich. Auch für Reisen und Urlaub sind die Maßnahmen, um Ihre Sicherheit zu garantieren, derzeit sehr begrenzt. Wir halten uns auch strikt an die Reise- und Sicherheitshinweise der Regierung und verwenden die Farbcodes Grün, Gelb, Orange und Rot. Möchten Sie sicher reisen in Zeiten von Corona? Lesen Sie hier die Vorteile eines Wohnmobil-Urlaubs in einem Land oder einer Region mit einem grünen oder gelben Reisehinweis.

Was muss ich wissen über meine Wohnmobil Reservierung?

Die globalen Auswirkungen der Corona-Pandemie sind derart, dass Worldwide Campers angesichts der außergewöhnliche Situation leider nicht mehr in der Lage ist, die Standardstornierungsbedingungen von Reisemobilvermietern zu garantieren, die vorsehen, dass im Falle einer Stornierung innerhalb von der geforderten Fristen wird der Mietbetrag abzüglich der Stornokosten zurückerstattet.

Wie viele andere Reiseunternehmen und Fluggesellschaften stellen wir jetzt Gutscheine für die Vermietung Ihres Wohnmobils aus. Diese Praxis wurde inzwischen in den meisten europäischen Ländern durch (Not-) Gesetze genehmigt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Wenn Sie Ihre Wohnmobilreservierung stornieren möchten, bieten wir Ihnen daher einen Gutschein im Wert des gesamten bezahlten Mietpreises an. Mit diesem Gutschein können Sie Ihre Wohnmobilreservierung verschieben und den Gutscheinbetrag als Guthaben verwenden. Einige Wohnmobilvermieter, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten jetzt flexiblere Stornierungsbedingungen. Kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, welche! Lesen Sie hier die Vorteile eines Wohnmobil-Urlaubs in einem Land oder einer Region mit einem grünen oder gelben Reisehinweis.

Was sind die Stornierungsbedingungen wenn ich jetzt buche?

Viele Wohnmobilvermieter, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten vorübergehend flexiblere Stornierungsbedingungen mit geringen oder keinen Stornierungsgebühren für alle Neubuchungen für 2020 und 2021 an. So können Sie Ihr Wohnmobil ganz unbesorgt buchen mit der Garantie, dass Sie bis zu einem Monat oder einer Woche vor Reiseantritt stornieren können. Worldwide Campers berechnet für jede Stornierung eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro. Diese Gebühr wird jedoch vom Betrag einer nachfolgenden Reservierung abgezogen. Möchten Sie Ihre Reservierung außerhalb dieser flexiblen Stornierungsbedingungen stornieren? In diesem Fall gelten die üblichen Stornierungsbedingungen.

Lesen Sie hier die Vorteile eines Wohnmobil-Urlaubs in einem Land oder einer Region mit einem grünen oder gelben Reisehinweis.

Eine Reservierung machen

Es gibt so viele Anbieter von Wohnmobilen. Woher weiß ich, welcher Anbieter am besten zu mir passt?

Wählen Sie ein Fahrzeug, das Ihren Kriterien hinsichtlich Budget, Anbietertyp und Komfort entspricht. Nachdem Sie ein Ziel, einen Abholort und einen Abgabeort ausgewählt haben, klicken Sie auf "Reisemobil finden". Sie erhalten eine Übersicht aller verfügbaren Fahrzeuge vom ausgewählten Zielort. Diese werden automatisch nach Preis geordnet. Wenn Sie weitere Informationen zum Fahrzeug- oder Wohnmobilanbieter wünschen, klicken Sie auf „Fahrzeugdetails“.

Worldwide Campers arbeitet weltweit mit 40 Anbietern von Wohnmobilen zusammen. Wir bieten 16 Lieferanten in Nordamerika an, darunter große Anbieter mit Dutzenden von Mietstationen und kleinere Wohnmobilspezialisten. Wir arbeiten mit Cruise America und El Monte zusammen, das sind große Unternehmen mit vielen Mietstationen in den USA. Wir arbeiten auch mit Campervan North America und Best Time RV zusammen, die weniger Mietstationen anbieten, dafür aber viel Erfahrung und viel Leidenschaft für ihr Geschäft mitbringen. Alle unsere haben einen guten Ruf und bieten hochwertige Reisemobile an. Natürlich gibt es einige Unterschiede zwischen den Anbietern und ihren Mietfahrzeugen. Nicht nur in der Preisgestaltung, sondern auch in Service und Alter der Camper. Wir verweisen Sie auf unsere Lieferantenseite für einen genaueren Blick auf den einzelnen Lieferanten. Für weitere Informationen können Sie sich auch an unseren Kundenservice wenden. Wir beraten Sie gerne!

Kann ich einen bevorzugten Standort anfordern, auch wenn dieser nicht auf der Website aufgeführt ist?

Wenn Ihr bevorzugter Mietstandort nicht auf unserer Website oder in unserer Buchungsmaschine aufgeführt ist, bieten wir diesen Standort leider nicht an.

Wie früh sollte ich mein Wohnmobil buchen?

Wir empfehlen Ihnen, so früh wie möglich zu buchen, damit Sie genügend Auswahl und die besten Preise haben. Die meisten unserer Lieferanten legen ihre Preise nach Angebot und Nachfrage fest. Je höher die Nachfrage, desto höher die Mietpreise. Innerhalb der USA arbeiten wir mit einigen Wohnmobilanbietern zusammen, die Frühbucherrabatte von bis zu 20% bieten, wenn Sie ein Jahr im Voraus buchen. Planen Sie eine Reise in den Sommermonaten? Dann empfehlen wir, Ihr Fahrzeug vor Januar zu reservieren.

Wenn Sie eine Wohnmobilvermietung im Ausland buchen, empfehlen wir Ihnen, ein Jahr bis sechs Monate vor Ihrer Abreise zu buchen. Viele unserer Lieferanten außerhalb Nordamerikas haben kleinere Flotten, sind aber sehr gefragt.

Überprüfen Sie regelmäßig unsere Angebote und abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über alle unsere Frühbucherrabatte auf dem Laufenden zu bleiben.

Warum unterscheiden sich die Preise in meinem Angebot von denen online?

Viele unserer Wohnmobilanbieter arbeiten mit flexiblen Tarifen, die sich regelmäßig je nach Nachfrage und Anzahl der Fahrzeuge einem bestimmten Mietstandort ändern. Je nach Anbieter werden die Mietpreise monatlich, wöchentlich oder täglich angepasst. Worldwide Campers prüft immer die aktuellen Preise und sendet Ihnen ein Angebot mit allen zu diesem Zeitpunkt geltenden Sonderrabatten zu.

Ist das von mir gewünschten Fahrzeug garantiert verfügbar?

Das Fahrzeug Ihrer Wahl ist nur zum Zeitpunkt einer bezahlten Reservierung garantiert. Für Ihr Angebot prüfen wir zunächst die Verfügbarkeit des Fahrzeugs bei unserem Lieferanten und nehmen dann eine Vorreservierung mit einer Gültigkeit von 48 Stunden vor. Sollte das in Ihrem Angebot gewählte Fahrzeug zum Zeitpunkt der Buchung nicht mehr verfügbar sein, bieten wir Ihnen eine passende Alternative an.

Sind die Meilen bereits im Mietpreis inbegriffen?

Bei den meisten Reisezielen sind die Meilen bereits im Mietpreis inbegriffen, mit der Ausnahme von Nordamerika. Falls Sie in den USA oder Kanada ein Wohnmobil mieten, müssen Sie zum Zeitpunkt der Buchung ein sogenanntes Meilenpaket erwerben. Zusätzlich abgefahrene Meilen werden dann bei der Rückgabe des Wohnmobils in Rechnung gestellt.

Kann ich mein Wohnmobil auch an einem anderen Ort abgeben?

Die meisten Wohnmobilvermieter erlauben auch Einwegmieten, je nach Saison und Verfügbarkeit. Eine Einwegmiete ist immer nur auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich und. Lesen Sie hier mehr.

Ist es möglich, das Abhol- oder Rückgabedatum nach der Reservierung zu ändern?

Dies hängt von den Mietbedingungen des Anbieters ab. Wenn Sie das Abhol- oder Rückgabedatum vor Ihrer Abreise ändern möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn Sie bereits unterwegs sind und Ihren Aufenthalt verlängern oder verkürzen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter, um zu prüfen, ob dies möglich ist.

Ist ein Vorab-Check-In bereits vor der Abholung des Wohnmobils möglich?

Die meisten Vermieter bieten einen Online-Check-in an. Die Informationen zu den jeweiligen Wohnmobilvermietern finden Sie hier.

Wie sind Ihre Stornierungsbedingungen?

Eine Stornierung kann nur von Worldwide Campers durchgeführt werden. Eine direkte Stornierung beim Lieferanten ist nicht gestattet. Es fallen folgende Gebühren an:

Nach Buchungsbestätigung - bis 14 Tage vor Ihrem Abholtermin: EURO 50,00 + Stornogebühren des Anbieters.

Innerhalb von 14 Tagen ab Abholdatum und bei Nichterscheinen am Mietort: EURO 100,00 + Stornogebühren des Anbieters.

Überprüfen Sie die Stornierungsbedingungen des Anbieters in Ihren Mietvertrag für zusätzliche Kosten oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Führerschein & Reisedokumente

Benötige ich einen speziellen Führerschein?

Jeder Fahrer des Wohnmobils muss einen gültigen Führerschein vorlegen. Ausländische und internationale Führerscheine werden akzeptiert. Der Führerschein muss in lateinische Buchstaben geschrieben sein, damit es von den Mitarbeitern der Vermieter gelesen werden kann.

Sie müssen mindestens ein Jahr lang im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Die Ausnahme zu dieser Regelung ist der Wohnmobilanbieter McRent, der verlangt, dass Sie mindestens drei Jahre lang einen gültigen Führerschein besitzen und ein Mindestalter von 23 Jahren erfordert. Für unsere anderen Wohnmobilanbieter gilt ein Mindestalter von 21 Jahren. Nur bei den Wohnmobilanbietern Touring Cars, Hippy und Jucy können Sie bereits ab 18 Jahren ein Wohnmobil mieten. Weitere Informationen zu den Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wohnmobilvermieter können Sie hier herunter laden.

Was ist das Mindestalter, um ein Wohnmobil zu fahren?

Für die meisten unserer Anbieter beträgt das Mindestalter zum Mieten und Fahren eines Wohnmobils 21 Jahre. Einige Anbieter verlangen jedoch ein Mindestalter von 25 Jahren und/oder dass der Fahrer seit mehr als einem Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheins ist.

In Australien akzeptieren die Anbieter Hippie Campers, Travelers Autobarn und Jucy Fahrer ab 18 Jahren. Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres bevorzugten Lieferanten.

Brauche ich eine Kreditkarte, um mein Wohnmobil abzuholen?

Jawohl. Der Hauptfahrer muss eine auf seinen Namen ausgestellte gültige Kreditkarte vorlegen. Die Kreditkarte wird verwendet, um die Mietkaution und eventuell zusätzliche Kosten vor Ort zu bezahlen.

Welche Reisedokumente benötige ich?

Bei der Abholung Ihres Mietwagens müssen Sie einen gültigen Führerschein (ein internationaler Führerschein wird auch akzeptiert) und eine auf den Namen des Hauptfahrers ausgestellte Kreditkarte vorlegen. Zusätzliche Fahrer, die vor Ort zum Mietvertrag hinzugefügt werden, müssen ebenfalls einen gültigen Führerschein vorlegen.

Bitte beachten Sie, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, die erforderlichen Reisedokumente vorzulegen. Bei einer Wohnmobilvermietung im Ausland kann ein gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich sein. In einigen Ländern muss Ihr Reisepass noch mehrere Monate nach Ihrer Rückkehr gültig sein.

Versicherungsschutz

Deckt meine Autoversicherung die Vermietung von Wohnmobilen ab?

Obwohl die Autoversicherung einen Teil der Wohnmobil-Mietversicherung abdeckt, werden bei der Anmietung eines Wohnmobils zusätzliche Versicherungen empfohlen. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice für weitere Informationen.

Wie hoch ist die Kaution?

Die meisten unserer US-Lieferanten verlangen eine Kaution zwischen $500 und 2000. Dieser Betrag wird Ihnen innerhalb von 4 Wochen nach Ihrer Rückgabe zurückerstattet. Travelers Autobarn ist eine Ausnahme. Wenn Sie an Ihrer Reservierung die Vollkaskoversicherung hinzufügen, brauchen Sie keine Kaution zu bezahlen. Die Kaution ist bei Abholung des Fahrzeugs per Kreditkarte zu hinterlegen. Alle Informationen zu den Kautionen der jeweiligen Reisemobilanbieter finden Sie in deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Brauche ich eine zusätzliche Deckung?

Wenn Sie die Selbstbeteiligung reduzieren oder abdecken möchten, benötigen Sie eine zusätzliche Deckung. Mit unserer no-risk Garantie bietet Ihnen Worldwide campers die Abdeckung Ihrer Selbstbeteiligung.

Bei Beschädigung oder Diebstahl des Wohnmobils berechnet Ihnen der Vermieter die Selbstbeteiligung. Durch unsere no-risk Garantie zu Ihrer Reservierung hinzufügen, erstattet Worldwide Campers den berechneten Betrag bis zu einem Höchstbetrag von 2750 USD. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Versicherungsseite.

Extras, Ausstattung und Zusatzleistungen

Ist es erlaubt, ein Auto oder einen Anhänger hinter dem gemieteten Wohnmobil zu ziehen?

Nein, das ist nicht erlaubt. Wenn Sie es tun und ein Schaden und/oder ein Unfall auftritt, übernimmt die Versicherung es nicht.

Ist es möglich einen Transfer vom/zum Hotel zu buchen?

Einige Wohnmobilvermieter bieten Transfers vom Hotel oder Flughafen zur Anmietstation an. Lesen Sie hier die Bedingungen oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Was ist ein Convenience Kit, Personal Kit oder Bereitstellungsgebühr?

Der Convenience Kit besteht aus: Kochgeschirr, Essbesteck, Reinigungsutensilien, Erste-Hilfe-Set, WC Chemikalien, Straßenkarten und Feuerlöscher.

Ein Personal Kit besteht aus: Bettwäsche (Leinen, Bettdecken, Kopfkissen, Kissenbezüge), Badetücher und Handtücher.

"Vorbereitungskosten" das Wohnmobil wird vom Lieferanten sorgfältig geprüft: : Der Wohnmobilanbieter stellt sicher, dass die Wassertanks und Abwassertanks geleert werden, das Wohnmobil gesäubert wird, der Ölstand geprüft wird, die Gasflaschen gefüllt werden und dass Reifen und Windschutzscheibe in Ordnung sind.

Lesen Sie hier mehr.

Sind der Campingtisch und die Stühle im Mietpreis inbegriffen?

Unser Road Bear RV-Lieferant in den USA beinhaltet einen Campingtisch in seinem Mietpreis. Unsere anderen Anbieter bieten Campingtische und -stühle gegen eine geringe Gebühr von 10 bis 30 US-Dollar für die Dauer Ihrer Miete an. Viele Campingplätze in Nordamerika bieten Picknicktische.

Brauche ich einen Generator?

Generell können Sie, wenn Sie auf einem Campingplatz geparkt sind, einen Stromanschluss (Anschluss) verwenden. Wenn Sie nicht an das örtliche Stromnetz angeschlossen sind, können Sie den Generator verwenden, der hilfreich ist, wenn Sie in einem Nationalpark oder auf einem Campingplatz ohne Anschlussmöglichkeiten übernachten. Die Kosten für einen Generator variieren je nach Anbieter und können als Option hinzugefügt werden an Ihr Angebot. Sie können den Generator auch vor Ort mieten.

Kann ich meiner Wohnmobilvermietung WLAN hinzufügen?

Einige unserer Lieferanten, wie Road Bear RV, bieten WLAN in ihren Fahrzeugen gegen eine tägliche Gebühr an. Wenn Sie WLAN in Ihrem Mietwagen wünschen, geben Sie dies bitte bei der Angebotsanfrage an.

Sind Haustiere in einem Wohnmobil erlaubt?

Haustiere sind manchmal erlaubt. Einige Vermieter erlauben Hunde für Sehbehinderte. Bitte wenden Sie sich an unser Callcenter oder an die jeweiligen Bedingungen der einzelnen Vermieter.

Über Ihr Mietfahrzeug

Wie sind die Betten in einem Wohnmobil oder Campervan?

Die meisten Wohnmobilmodelle bieten eines oder mehrere der unten aufgeführten Betten:

– Alkovenbett: Bett über der Fahrerkabine, das in der Regel mit einem Festbett ausgestattet ist. Dieses Bett hat eine reduzierte Höhe.
- Doppelbett: Festbett / festes Bett, das sich im Allgemeinen im hinteren Teil der Hauptkabine befindet. Doppelbetten befinden sich oft in der Nähe des Badezimmers und können eine abgerundete Ecke haben, um den Gang zum Badezimmer zu erleichtern.
– Dinette-Bett: Der Esstisch kann entfernt werden und dieser Bereich verwandelt sich in ein Bett.
– Queensize-Bett: ein großes, freistehendes Bett im hinteren Teil der Kabine, normalerweise in einem separaten Schlafzimmer.
- Stockbetten: Einzel-Etagenbetten im hinteren Teil der Kabine - ein Liebling der Kinder!

Die Größe der Betten ist unterschiedlich und es ist daher ratsam, sich bei dem Vermieter zu erkundigen. Abmessungen finden Sie auch bei Wohnmobildetails.

Bettwäsche sowie persönliche Kits können Sie im Schritt 2 Ihrer Angebotsanfrage hinzufügen. Die persönlichen Sets bestehen aus individueller Bettwäsche inklusive Bettwäsche, Decken, Kissen, Kissenbezügen, Waschlappen und Handtüchern und sind nur gegen Aufpreis erhältlich. Wenn Sie keine persönlichen Kits kaufen möchten, müssen Sie Ihre eigene Bettwäsche mitbringen.

Gibt es genügend Stauraum für Koffer und persönliche Gegenstände?

Wenn Sie ein großes Wohnmobil für 5 oder mehr Personen mieten, finden Sie im Heck oft Stauraum für all Ihre persönlichen Sachen. Um den gesamten Stauraum Ihres Fahrzeugs zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Sachen in Softshell-Taschen oder Reisetaschen zu packen, anstatt Hartschalenkoffer. Bitte überprüfen Sie die Wohnmobildetails Ihres bevorzugten Fahrzeugs für weitere Informationen.

Manchmal ist es möglich, Ihren Koffer am Mietstandort abzustellen, das heißt, Sie bringen nur den Inhalt Ihres Koffers im Wohnmobil mit. Dies ist nur bei Rundfahrten und auf eigene Gefahr möglich.

An der Mietstation

Wie lange dauert die Abholung oder Rückgabe eines Wohnmobils?

Die Abholung des Wohnmobils bei der Anmietstation dauert ca. 2 Stunden. Das Fahrzeug wird durch einen Mitarbeiter gründlich inspiziert und auch auf Schäden überprüft. Anschließend müssen die Unterlagen sowie der Vertrag ausgefüllt und unterschrieben werden. Schließlich müssen Sie sich einen Film ansehen, der erklärt, wie das Wohnmobil funktioniert. Diese Informationen finden Sie auch in der Bedienungsanleitung im Fahrzeug. Die Inspektion bei der Rückgabe dauert etwa 1 Stunde.

Wo können wir unser Auto abstellen, wenn wir das Wohnmobil abholen?

Die meisten Wohnmobilanbieter verfügen über Parkplätze für Ihren Wagen, dies jedoch immer auf eigenes Risiko.

Ist es möglich, bei Abholung des Fahrzeugs ein größeres Modell anzufordern?

Leider finden sich bei der Mietstation des Wohnmobilanbieters nur die zur Miete vorbereiteten Fahrzeuge, die den Reservierungen für den jeweiligen Tag entsprechen. Änderungen vor Ort können infolge leider nicht berücksichtigt werden. Zögern Sie also nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Zweifel haben, welches Modell Wohnmobil bei Ihnen past.

Wie lange dauert die Abholung und Abgabe des Wohnmobils?

Die Abholung und Abgabe des Wohnmobils bei der Anmietstation dauert ungefähr zwei Stunden. Bei der Abholung und der Abgabe sind verschiedene Unterlagen auszufüllen und das Wohnmobil wird gründlich auf Schäden überprüft. Der Wohnmobilvermieter führt ebenfalls eine Überprüfung der Wohnmobilausstattung durch.

Während Ihrer Reise

Kann ich mit dem Wohnmobil über die Grenze fahren?

Ja, das ist kein Problem. Sie dürfen in allen europäischen Ländern außer Rumänien und Bulgarien Grenzen überschreiten und Ihr Wohnmobil fahren. Dies gilt auch für Nordamerika, Afrika und Südamerika. Bitte geben Sie dies am Mietort an. Überprüfen Sie auch, ob Sie die richtigen Dokumente haben. Lesen Sie hier mehr.

Was muss ich bei einem Unfall oder Schaden am Fahrzeug tun?

Für Pannenhilfe oder Schadensmeldung am Fahrzeug rufen Sie bitte sofort den Lieferanten an. Die Telefonnummer finden Sie im Pannenhilfeheft – und meistens auch an Ihrem Schlüsselbund. Der Lieferant wird Sie beraten, was zu tun ist. Je nach Situation müssen Sie möglicherweise zur nächsten Werkstatt fahren oder sogar abgeschleppt werden. In jedem Fall empfehlen wir Ihnen, zu dokumentieren, mit wem Sie im Servicecenter des Lieferanten gesprochen haben, sowie alle Quittungen oder Rechnungen im Zusammenhang mit Service oder Reparatur aufzubewahren.

Bitte beachten Sie: Es gibt einige Einschränkungen beim Zugang zu Wohnmobilen. Bitte informieren Sie sich zuerst über diese Einschränkungen. Bei einer Panne in einem für Wohnmobile verbotenen Bereich müssen Sie das Abschleppen selbst bezahlen. Beispielsweise ist es während der Sommermonate verboten, nach oder durch Death Valley, Kalifornien, zu reisen.

Wie finde ich einen Campingplatz in den USA?

Am besten besuchen Sie die Webseite KOA oder Recreation.gov. Diese Webseite bietet Ihnen die Möglichkeit verschiedene Campingplätze in der Nähe Ihres Reiseziels anzusehen und auch zu reservieren. Wir empfehlen unseren Kunden die erste Übernachtung jeweils im voraus zu reservieren ( besonders in der Hochsaison ) und danach können Sie dann direkt an der Rezeption des Campingplatzes buchen.

Was bedeutet ein 'full hook up'("vollständiger Anschluss")?

Ein voller Anschluss ist ein Campingplatz mit allen Einrichtungen für Ihr Wohnmobil. Sie können das Wohnmobil an Strom, Wasser und Abwasser anschließen. Sie benötigen nicht für jede Übernachtung einen voll ausgestatteten Campingplatz, aber es wird empfohlen, alle paar Tage auf einem Campingplatz mit vollem Anschluss zu übernachten.

Wie sieht es mit Mautgebühren und Verkehrsstrafen?

Mautgebühren gehen zu Lasten des Mieters. Die Vermietung von Wohnmobilen ist nicht mit einem Transponder oder einer Vignette (Pass) ausgestattet. Bei nicht entrichteter Maut behält sich der Vermieter vor, Ihren Namen und Ihre Anschrift an die zuständige Mautstelle weiterzugeben. Der Mauterheber schickt Ihnen dann direkt eine Rechnung. Sie sind dafür verantwortlich, diese Mautgebühren direkt an die Mautbehörde zu zahlen, was normalerweise auf deren Website erfolgen kann. In anderen Fällen zahlt der Vermieter die Mautgebühr und die Mautgebühr wird wiederum mit Ihrer hinterlegten Kreditkarte abgebucht. Für die Maut können Verwaltungsgebühren anfallen.

Jeder Verkehrsverstoß, der zu einer Geldstrafe führt, wird wie oben behandelt - entweder von Ihnen direkt an die ausstellende Behörde gezahlt oder in Ihrem Namen an den Lieferanten erstattet.

Was soll ich tun, wenn während meiner Reise ein Problem mit dem Wohnmobil auftritt?

Wenn Sie Ihr Wohnmobil abholen, wird der Vermieter das Fahrzeug mit Ihnen vollständig überprüfen und vor Ihrer Abreise auf Schäden prüfen. Sollten Sie sonstige Schäden oder Nichteinhaltung des Mietvertrages feststellen oder während Ihrer Reise Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte umgehend und direkt an den Vermieter unter der Ihnen bei der Abholung angegebenen Kundenservicenummer.

Unsere Webseite verwendet Cookies um Ihnen ein optimales Erlebnis bieten zu können. Sie geben Einwillung zu diensen Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen
Schließen
Ein Wohnmobil finden